Komplexer Elastizitätsmodul

Ein Maß der dynamischen Eigenschaften eines Materials, bei der die als Wärme abgegebene Verformungsenergie und die Energie der Rückfederung berücksichtigt wird. Er ist gleich der Summe aus statischem E-Modul des Materials und seinem Verlustmodul. Bei einer Scherbelastung spricht man auch von einem dynamischen Modul.