Spaltwiderstand

Ein Maß für die Fähigkeit von Filzmatrialien, dem Einreißen zu widerstehen. Dies ist die Kraft, die erforderlich ist, um eine vorgeschlitzte Filzprobe einzureißen, indem die Schnittränder in Klemmbacken fixiert und auseinander gezogen werden (ASTM D-461). Ein alternativer Begriff ist der Weiterreißwiderstand.