Schlagzerreiß-Versuch

Eine Methode zur Bestimmung der Energie, die erforderlich ist, um eine Probe durch eine Schlagbeanspruchung in Zugrichtung zu zerbrechen (ASTM D-1822). Auch als Schlagzerreiß-Versuch bezeichnet.