Wahre Dehnung

Momentanwert der prozentualen Längenänderung einer Probe während einer mechanischen Prüfung. Sie ist gleich dem natürlichen Logarithmus des Verhältnisses der Länge zu einem beliebigen Zeitpunkt zur ursprünglichen Länge.