Straßensimulation

Challenge

road sim

Fahrbahnunebenheiten, Schlechtwegstrecken oder das Überfahren von z.B. Bordsteinen setzt ein Fahrzeug den unterschiedlichsten Belastungen aus. Auch Umwelteinflüsse, wie Temperatur oder Sonnenlicht können sich auf die Lebensdauer von Fahrzeugkomponenten auswirken. Die steigenden Anforderungen an Zuverlässigkeit und Komfort während einer Fahrt zwingt die Hersteller zu einer stetigen Weiterentwicklung der Fahrzeuge. Kürzere Entwicklungszeiten und die schnelle Verfügbarkeit von Testergebnissen stellt die Hersteller vor große Herausforderungen

Solution

road sim

Straßensimulatoren von Instron unterstützen den Entwicklungsprozess bereits in einer frühen Phase, um Schwachstellen von Fahrzeugkomponenten und Fahrzeugstruktur unter vertikaler Anregung zu erkennen. Hierdurch werden Erkenntnisse bezüglich Ermüdung, Komfort, Geräuschentwicklung, etc. gewonnen die zur Optimierung des Produktes benötigt werden. Mit dem Straßensimulator können hochdynamische reale und/oder synthetische Vertikalanregungen (Kräfte, Wege und Beschleunigungen) auf das Fahrzeug eingeleitet werden. Die Anregungen sind reproduzierbar und können beliebig oft wiederholt werden.
Ein effizienter Entwicklungsprozess benötigt schnelle, kostengünstige und reproduzierbare Ergebnisse im Hinblick auf Lebensdauer und Qualität des Produktes. Die Instron Straßensimulatoren sind prädestiniert solche Beanspruchungen im Labor nachzubilden und sind somit ein unverzichtbares Werkzeug im modernen und produktiven Entwicklungsprozess.


Erfahren Sie mehr über unsere Automotive Lösungen


Accessories