SERIE 3400

Universalprüfsysteme für Zug-, Druck- und Biegeprüfungen


Die Universalprüfmaschinen aus der Serie 3400 decken mit Nennkräften von 500 N bis 50 kN einen breiten Prüfkraftbereich ab. Mit der zum Patent angemeldeten Architektur des Instron-Bedienerschutzsystems sind die Prüfmaschinen der Serie 3400 bedienungsfreundlicher, intelligenter und sicherer als je zuvor. Die Prüfsysteme eignen sich zur Durchführung von Zug-, Druck-, Biege-, Schäl-, Durchstoß-, Reib-, Scher- und zahlreichen weiteren Prüfungen und können mit Hunderten von Spannzeugen und Spannvorrichtungen aus unserem umfangreichen Zubehörkatalog eingesetzt werden.


Angebot anfordern





VERFÜGBARE MODELLE
Nennkräfte von 0,02 N (2 gf) bis 50 kN





Einsäulenprüfmaschine Modell 345S



Prüfsysteme für niedrige Kräfte
Nennkräfte 500 N, 1 kN, 2 kN, 5 kN

Die Einsäulen-Baureihe 3400 bietet Nennkräfte bis 5 kN für Anwendungen mit niedrigen Prüfkräften. Die Modelle werden in Standardhöhe und mit extra hohem Rahmen angeboten.


Spezifikationen anzeigen

Zweisäulenprüfsystem



Prüfsysteme für mittlere Prüfkräfte
Nennkräfte 5 kN, 10 kN, 30 kN, 50 kN

Für Anwendungen mit höheren Kräften bieten die Zweisäulen-Tischmodelle aus der Serie 3400 Nennkräfte bis 50 kN mit Standard- und extra hohem Prüfrahmen.


Spezifikationen anzeigen

Universalprüfsystem 3382A


Prüfsysteme für höhere Prüfkräfte

Die Prüfmaschinenserie 3380 bietet eine Nennkraft von 100 kN (22.500 lbf).


Weitere Informationen




NOCH BEDIENERFREUNDLICHER
Ausgestattet mit Bluehill® Universal


 

Bluehill Universal ist von Grund auf für Touch-Bedienung konzipiert. Die Bedienerschnittstelle zeichnet sich durch große Touchpoints aus, die eine einfachere, intelligentere Bedienung ermöglichen. Leicht verständliche Symbole und Abläufe machen es neuen und erfahrenen Benutzer einfach, sich mit der Software vertraut zu machen, vereinfachen die Bedienerschulung und ermöglichen es Ihnen, schneller als je zuvor mit der Prüfung zu beginnen.




Materialprüfsoftware Bluehill Universal für statische Prüfungen



QuickTest

Wenn Sie schnell Ergebnisse brauchen, können Sie mit der QuickTest-Funktion nach Eingabe nur weniger, einfacher Parameter innerhalb von Sekunden eine Prüfung durchführen.

Vordefinierte Vorlagen

Bluehill Universal beinhaltet eine Vielzahl von vorkonfigurierten Methoden für die am häufigsten durchgeführten Prüfverfahren nach ASTM, ISO und EN. Diese Methoden sind zu Modulen zusammengefasst, die individuell an Ihre Prüfaufgaben angepasst sind.

Tools für den Datenexport

Durch schrittweise Anleitungen führt die Software den Benutzer durch den gesamten Prüfablauf und gewährleistet so eine einfache, wiederholbare und fehlerfreie Durchführung der Prüfungen. Eingabeaufforderungen lassen sich mit eigenem Text und eigenen Bildern anwenderspezifisch anpassen.


Weitere Informationen







NOCH SICHERER
Hohe Bedienersicherheit ohne Abstriche beim Probendurchsatz




Bedienerschutz

Bedienerschutz
 

Die Prüfmaschinen der Serie 3400 bauen auf der zum Patent angemeldeten Instron-Architektur für den Bedienerschutz auf. Intelligente Arbeitsabläufe sorgen für hohe Sicherheit für Bediener und Ausrüstung durch Kontrolle des Systemstatus vom Einrichten bis zum Abschluss der Prüfung.
 


Integrierte Sicherheitshinweise

Integrierte
Sicherheitshinweise

Die Maschinen der Serie 3400 zeigen den Benutzern eindeutig an, wann ein Zugriff auf den Prüfraum gefahrlos möglich ist, und wann sie Abstand halten sollten.
 
 
 
 
 


Smart-Close-Druckluftsteuerungskit

Smart-Close-Druckluftsteuerungskit

Klemmgefahren am Spannzeug werden durch einen niedrigen Spannzeugschließdruck und eine Begrenzung der Geschwindigkeit beim Einrichten der Prüfung vermieden.
 
 
 
 





Einsäulen-Prüfmaschine Serie 3400




Bedienfeld


Ein völlig neues Bedienfeld

Mit dem völlig neu gestalteten Bedienfeld der Prüfmaschinen Serie 3400 wird die Bedienung einfacher als je zuvor.
Verbesserte Ergonomie und höherer Probendurchsatz durch Starten und Stoppen der Prüfung, Verfahren der Traverse
im Tippbetrieb und Zurückfahren der Traverse in die Ausgangsposition direkt von der Maschine aus.




1

Tippbedienung mit variabler Geschwindigkeit

Im Einrichtbetrieb arbeitet das Prüfsystem standardmäßig mit einer niedrigen Geschwindigkeit, bei der ein Bediener gefahrlos im Prüfraum arbeiten kann.
 
 


2

Alle Statusinformationen
auf einen Blick

Überwachung des Systemstatus durch Anzeigeleuchten und entsprechende Sicherheitshinweise in Bluehill Universal.
 
 
 


3

Virtuelle
Verriegelung

Durch die zum Patent angemeldete Instron-Systemarchitektur werden die Bewegungen der Maschine begrenzt und eine unbeabsichtigte Bewegung der Maschine verhindert.
 




 




NOCH INTELLIGENTER
Schützen Sie Ihre Investitionen




Interne Bauteile der Serie 3400




Kollisionsschutz

Verringert die Gefahr einer Beschädigung der Maschine oder empfindlicher Proben durch Anhalten der Traverse bei Erkennung zu hoher Kräfte beim Rücklauf oder Verfahren im Tippbetrieb.

Überlastschutz für den Kraftaufnehmer

Die Maschinen der Serie 3400 werden automatisch abgeschaltet, wenn die maximale Kraft des Kraftaufnehmers erreicht wird - so wird eine Beschädigung von Aufnehmer, System oder Zubehör vermieden.

Für langfristige Nutzung gebaut

Ausgestattet mit wartungsfreien, bürstenlosen Wechselstrom-Servomotoren sind die Prüfmaschinen der Serie 3400 auf lange Haltbarkeit ausgelegt. Alle elektromechanischen Prüfsysteme von Instron bieten mit Präzisionsführungssäulen und vorgespannten Kugelumlaufspindel ein hohes Maß an Robustheit.



Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen benötigen

Druckschrift Serie 3400

3400 Series Brochure HERUNTERLADEN